Klappe 28 findet großen Zuspruch

Donnerstag, 29. Mai 2008
Beim Bewegtbildwettbewerb ist Zahl der Einsendungen um 20 Prozent gegenüber 2007 gestiegen
Beim Bewegtbildwettbewerb ist Zahl der Einsendungen um 20 Prozent gegenüber 2007 gestiegen

Mit dem Rekordergebnis von 527 eingereichten Filmbeiträgen wurde die Frist für den 28. Durchlauf des Bewegtbildwettbewerbs Die Klappe beendet. Nach der Erweiterung des Wettbewerbs um fünf auf insgesamt zwölf Disziplinen ist die Zahl der Einsendungen um 20 Prozent gegenüber 2007 gestiegen. Der Kommunikationsverband als Träger des Wettbewerbs registriert erfreut das besonders gestiegene Engagement der Kreativen aus Österreich und der Schweiz.

Die 30-köpfige Jury unter Vorsitz von DDB-Kreativchef Amir Kassaei, kommt zwischen dem 5. und 7. Juni zusammen. Als Partner des Kommunikationsverbandes fungiert der TV-Vermarkter IP Deutschland in Köln. si
Meist gelesen
stats