Kircher Burkhardt überzeugt Mitsubishi

Donnerstag, 26. Juli 2007

Mitsubishi Motors Deutschland hat sich für neue BTL-Partner entschieden. Den Zuschlag für den siebenstelligen Etat, der im Wesentlichen Literatur und Dialogmarketing umfasst, hat das Berliner Agenturduo Kircher Burkhardt und Quadriga erhalten. Die Entscheidung fiel nach einem Pitch gegen drei weitere Anbieter. Die auf Editorial Design und Markenführung spezialisierte Agentur Kircher Burkhardt dürfte sich vor allem um die Modellprospekte und Kataloge kümmern. Quadriga, die unter einem Dach mit Kircher Burkhardt sitzt, übernimmt die Dialogmarketing-Aufgaben.

Unterdessen sind auch die Vorbereitungen für einen Pitch um den klassischen Werbeetat angelaufen. Hier gegehen nach HORIZONT-Informationen neben Etathalter ADK die Agenturen Kolle Rebbe, M&C Saatchi und die JWT-Tochter Santamaria ins Rennen. mam

Meist gelesen
stats