Kircher Burkhardt produziert Stinnes-Magazin

Mittwoch, 08. Dezember 2004

Die Berliner Mediendesign-Agentur Kircher Burkhardt betreut künftig das Kundenmagazin des Logistikunternehmens Stinnes. "Logistics" erscheint in einer Auflage von rund 25 000 Exemplaren und kommt erstmals diesen Monat im neuen Design heraus. Das 52-seitige Magazin in deutscher und englischer Sprache im Zeitschriftenformat erscheint viermal jährlich. Stinnes will aus "Logistics" eine "Pflichtlektüre" für die ganze Branche machen und nicht nur unternehmenseigene Themen transportieren.

Das aktuelle Heft befaßt sich mit Themen wie "Automotive - Logistiker der Autoindustrie" und "Mode-Logistik - Designer und Hersteller unter Zeitdruck". Kircher Burkhardt zeichnet unter anderem für das Gründungsdesign der "Financial Times Deutschland" und der "Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung" verantwortlich sowie für die aktuelle Optik der "Welt am Sonntag". pap
Meist gelesen
stats