Ketchum kauft PR-Agentur Brandzeichen

Freitag, 07. Juni 2013
Victoria Wagner wird mit Brandzeichen Teil von Ketchum
Victoria Wagner wird mit Brandzeichen Teil von Ketchum

Das US-Netzwerk Ketchum baut sein Angebot im deutschen Markt aus. Die PR-Gruppe übernimmt die Agentur Brandzeichen mit Stammsitz in Düsseldorf. Das Team um CEO Victoria Wagner ist auf Markenberatung und -kommunikation vor allem in den Bereichen Lifestyle und Social Media spezialisiert und soll das Leistungsspektrum der Stammagentur Ketchum Pleon in Deutschland erweitern. Deren Chef Dirk Popp will den früheren Marktführer stärker für Kooperationen öffnen, auch über Akquisitionen. Mit Brandzeichen holt man nun einen festen Partner an Bord. "Basierend auf der Strategie, unser starkes Angebot rund um Markenkommunikation weiter auszubauen, haben wir uns für den stärksten Partner im deutschen Markt entschieden", schwärmt Popp von den neuen Kollegen. Eine Verbindung zwischen den Agenturen gibt es nicht zuletzt über einen wichtigen gemeinsamen Kunden. Beide Firmen sind für den US-Konzern Procter & Gamble tätig.

Dirk Popp, Chef von Ketchum Pleon, kooperiert mit Brandzeichen
Dirk Popp, Chef von Ketchum Pleon, kooperiert mit Brandzeichen
Mit der Übernahme von Brandzeichen - Ketchum übernimmt 100 Prozent der Anteile von der bisherigen Alleingesellschafterin Wagner - rückt Ketchum Pleon näher an die aktuelle Nummer 1 im Markt Media Consulta heran, wenn man ihr das Gross Income der neuen Schwester anrechnet. Laut "Pfeffer-Ranking" erzielte Brandzeichen 2012 einen Honorarumsatz von 3,5 Millionen Euro. Aktuell beschäftigt die Agentur nach Auskunft von CEO Wagner 45 Mitarbeiter - davon 44 Frauen. "Wir sind glücklich, Teil des Ketchum-Netzwerks zu werden und unsere bestehenden Ansätze mit der ausgeprägten Kompetenz von Ketchum Pleon Deutschland auf dem Gebiet Corporate Communications verknüpfen zu können", sagt die 42-Jährige.

Die Agentur behält ihren bestehenden Markennamen. Brandzeichen ist außer in Düsseldorf auch in Hamburg und München vertreten. In Hamburg deckt sie einen weißen Fleck auf der Landkarte der großen Schwester ab, die dort kein Büro hat. Neben der Stammagentur Ketchum Pleon und der neuen Tochter gehört auch die Münchner Agentur Emanate zum Ketchum-Netzwerk in Deutschland. mam
Meist gelesen
stats