Ketchum Pleon startet Dialogkampagne für DB Regio NRW

Mittwoch, 12. September 2012
Eins von fünf Motiven der Kampagne
Eins von fünf Motiven der Kampagne

Die Düsseldorfer PR-Agentur Ketchum Pleon hat eine Kampagne für DB Regio Nordrhein-Westfalen entwickelt.  Im Mittelpunkt des landesweiten Auftritts steht der Dialog mit den Fahrgästen. Dabei greift die Agentur Vorurteile gegenüber der Bahn auf und versucht, sie humorvoll zu brechen. "Die Bahn bringt mich manchmal auf die Palme, aber auch überall hin", lautet eine der Aussagen, die auf Großflächenplakaten, in Anzeigen und im Internet zu sehen sind. Insgesamt kommen fünf Motive zum Einsatz, die "ehrliche Menschen" und ihre Meinung zur Bahn zeigen. Sämtliche Motive finden Sie hier.

Ziel der Kampagne ist es, die Vorteile des Bahnfahrens herauszustellen. Zum Start vergibt DB Regio NRW 1000 Freitickets für Probefahrten und lädt Fahrgäste ein, ihre Meinung zur Bahn zu sagen. "Umfragen im Vorfeld haben ergeben, dass sich viele Fahrgäste einen intensiveren Dialog mit DB Regio NRW wünschen. Diesem Wunsch kommt die Kampagne ,Ganz ehrlich!' entgegen", sagt Christiane Schulz, Mitglied im Executive Board von Ketchum Pleon und dort verantwortlich für den Kunden Deutsche Bahn. hor  
Meist gelesen
stats