Kemper Trautmann arbeitet für Sport Bild

Mittwoch, 22. September 2004

Nach dem Gewinn des Etats von Media-Markt (Horizont 37/2004) meldet die Hamburger Agentur Kemper Trautmann den zweiten Neukunden. Ein Team um die beiden Kreativen Niels Alzen und Mathias Lamken arbeitet ab sofort für „Sport Bild“. Bislang betreut Conrad, Gley, Thieme den Axel-Springer-Titel. Noch in dieser Woche soll eine Print- und TV-Kampagne starten. Kunde und Agentur kennen sich bereits durch ein vorheriges Projekt: Auch die von Springer geplante, Ende Juni aber abgesagte sonntägliche Fußballzeitung „Sport Live“ sollte von André Kempers Kreativteam beworben werben. mam
Meist gelesen
stats