Kdh+p gewinnt Musikhausetat

Mittwoch, 24. Januar 2001

Gegen fünf Mitbewerber hat sich die Hamburger Agentur Kdh+p durchgesetzt und verwaltet nun den Etat des Internet-Musikprogramms Eyedoo, einer 100-prozentigen Tochter des Medienhauses MME Me, Myself & Eye Entertainment, ebenfalls Hamburg. Sie tritt damit die Nachfolge von A+O an, Neben strategischer Beratung vor allem im Bereich Kooperation mit anderen Unternehmen gehört auch Presse- und Öffentlichkeitsarbeit mit Events und Promotionaktionen zu ihren Aufgaben. Die Berliner Agentur Heimat bleibt für die klassische Werbung der Musikmacher zuständig und für die Streuung Springer & Jacoby Media in Hamburg.
Meist gelesen
stats