Kakoii launcht Kampagne gegen Gewalt

Dienstag, 22. April 2008
Ausschnitt aus dem Spot gegen Gewalt in Schule und  Freizeit
Ausschnitt aus dem Spot gegen Gewalt in Schule und Freizeit

Die Berliner Agentur Kakoii hat eine Jugendschutzkampagne mit dem Claim "Du kannst entscheiden" realisiert. Im Auftrag der Aktion Kinder und Jugendschutz Brandenburg und der Landeskommission gegen Gewalt Berlin hat die Kreativagentur vier TV-Spots sowie Plakate und Anzeigen entwickelt. Die Spots zeigen Kinder und junge Eltern in möglichen Gewaltsituationen und rufen dazu auf, sich aktiv gegen solche zu wehren. Für die Produktion der eindringlichen Clips ist die Filmlounge in Berlin verantwortlich. Freecards, Unterrichtsmaterialen und ein Internetportal zum Thema Gewaltprävention, Vernachlässigung und Ausgrenzung begleiten die Kampagne.

Innenminister Jörg Schönbohm (CDU) und der Berliner Staatssekretär Thomas Härtel schickten das Projekt Anfang dieser Woche in Berlin und Brandenburg an den Start, im Sommer sollen die Maßnahmen auf ganz Deutschland ausgweitet werden.

"Du kannst entscheiden" wird von der Aktion Mensch, der Diakonie und der Caritas sowie vom Roten Kreuz unterstützt. Medienpartner sind Ströer und Dinamex. jf
Meist gelesen
stats