KNSK wird Leadagentur von Hermes

Freitag, 16. Dezember 2011
Etatpaket für KNSK
Etatpaket für KNSK

Die Hamburger Agentur KNSK hat den Pitch beim Logitikdienstleister Hermes gewonnen. Das teilt der Kunde via Presseerklärung mit. Die Entscheidung fiel nach einem Pitch mit insgesamt vier Agenturen. Der Etat umfasst nach Auskunft von Hermes sämtliche klassischen und Below-the-Line-Maßnahmen sowie strategische Beratung. KNSK ist auf Projektbasis bereits seit September für das Unternehmen tätig und verantwortet die Kampagne zum neuen "Hermes Päckchen". Zuvor betreute auch die ebenfalls in Hamburg ansässige Agentur Lukas Lindemann Rosinski die Otto-Tochter. Die feste Zusammenarbeit mit dem neuen Etathalter beginnt am 1. Januar 2012.

"Mit Hilfe von KNSK soll die Marke Hermes im Paketbereich weiter etabliert und die Positionierung als zuverlässiger Qualitätsanbieter im Logistikmarkt geschärft werden", erklärt das Unternehmen. Im Fokus steht dabei nicht nur die klassische Kommunikation, sondern verstärkt auch Online- und PoS-Maßnahmen. mam
Meist gelesen
stats