KNSK ist erste Wahl für SPD in Hamburg

Montag, 04. Dezember 2000
Themenseiten zu diesem Artikel:

SPD Hamburg Nordrhein-Westfalen Schleswig-Holstein


Für die Wahl der Hamburger Bürgerschaft im kommenden Jahr setzt die SPD auf die Hamburger Agentur KNSK. Für die eigentliche Werbung sind rund 800.000 Mark aus dem Budget in Höhe von 1,5 Millionen Mark eingeplant. Bereits seit 1996 arbeitet die Bundes-SPD mit KNSK zusammen, zudem ist die Agentur auch in den Bundesländern Nordrhein-Westfalen und Schleswig-Holstein für die SPD tätig.
Meist gelesen
stats