KNSK begleitet Launch der Marke Vivawest

Montag, 05. Dezember 2011
Die Anzeigen werden in regionalen Tageszeitungen geschaltet
Die Anzeigen werden in regionalen Tageszeitungen geschaltet

Die Hamburger Agentur KNSK hat sich den Etat von Vivawest gesichert. Die neue Immobilienmarke ist ein Zusammenschluss aus THS Wohnen und der Immobiliensparte von Evonik Industries. Das operative Geschäft soll am 1. Januar 2012 starten. KNSK war sowohl für die Namensentwicklung als auch für den visuellen Auftritt sowie die Markenpositionierung von Vivawest verantwortlich. Bei Analyse und Umsetzung arbeitete die Agentur mit dem Strategiepartner Deekling Arndt Advisors und mit dem Designer Claus Koch aus Hamburg zusammen.  Für das Online-Corporate Design wurde zusätzlich Gelee Royale Medien ins Boot geholt. Die Hamburger Agentur für digitale Kommunikation verantwortet auch den gesamten Webauftritt des neuen Unternehmens und trägt unter anderem redaktionellen Content bei. 

"Der Name Vivawest stellt nicht nur klar, dass es sich hier um ein Immobilienunternehmen aus dem Wetsen handelt, er ist gleichzeitig auch eine Art Glaubensbekenntnis an die Lebensquaität dieser Region", heißt es bei KNSK. Die öffentliche Kommunikation der Marke läuft derzeit mit dem Claim "Wohnen, wo das Herz schlägt" in Form von Anzeigen in regionalen Tageszeitungen an. Eine Kampagne für 2012 ist geplant. jf
Meist gelesen
stats