KKLD betreut die Vergleichsplattform Findthebest.com

Donnerstag, 03. November 2011
Noch ist die Seite etwas unübersichtlich
Noch ist die Seite etwas unübersichtlich

Die Kreativagentur KKLD mit Sitz in Berlin und New York hat sich in einem Pitch des Start-ups Findthebest.com gegen die Konkurrenz durchgesetzt und das Technologie-Unternehmen als Neukunden gewinnen können. Die deutsch-amerikanische Agentur wird das Design der Marke und des Logos überarbeiten und die Internetplattform nutzerfreundlicher gestalten. Erste Veränderungen sollen Ende des Jahres zu sehen sein. Die US-Plattform möchte transparente Vergleichsmöglichkeiten schaffen. So sollen Nutzer auf der Seite einfacher nach unterschiedlichen Produkten und Dienstleistungen wie Versicherungen suchen können. KKLD soll ein entsprechendes User-Interface-Design entwickeln, das die einfache und schnelle Nutzung des Dienstes ermöglicht. Auch das Markenimage und das Logo der Plattform sollen dabei einen neuen Anstrich bekommen.

Auch Partnerunternehmen des Start-ups sollen von der Zusammenarbeit mit KKLD profitieren. Neue Widgets und Verlinkungen sollen es anderen Plattformanbietern erleichtern, Inhalte und Dienste von Findthebest.com direkt in ihre Inhalte einzubinden. hor
Meist gelesen
stats