JvM und Kemper Trautmann machen sich für Deutschland stark

Freitag, 06. Mai 2005
-
-

Die beiden Hamburger Agenturen Jung von Matt und Kemper Trautmann entwickeln gemeinsam eine Mutmacher-Kampagne für Deutschland. Der Auftritt steht unter dem Claim "Du bist Deutschland" und soll im Juni starten. Auftraggeber ist die Initiative "Partner für Innovation", die Anfang 2004 von Bundeskanzler Gerhard Schröder angeschoben wurde.

In dem Projekt sind neben der Bundesregierung Unternehmen wie Lufthansa, Deutsche Telekom und Bertelsmann engagiert. Medienpartner sind unter anderem N-TV und der Gruner + Jahr-Titel "PM". Dessen Muttergesellschaft Bertelsmann gestaltet und koordiniert die Kommunikationsarbeit der Initiative. Die Federführung liegt bei Kommunikationschef Bernd Bauer, der das Unternehmen aber im Juni verlassen wird.

Die Kampagne wird laut Auskunft von Bertelsmann von "zahlreichen deutschen Medienunternehmen getragen". Sie soll "zu einer neuen Aufbruchstimmung in Deutschland beitragen", so der Gütersloher Konzern weiter. Das Brutto-Mediavolumen liegt Schätzungen zufolge bei 30 Millionen Euro - und damit deutlich über den 20 Millionen Euro, die für die Kampagne "FC Deutschland 06" (Agenturen: Scholz & Friends, Zum goldenen Hirschen, Lowe) eingeplant sind. Die Werbeplätze sollen kostenlos zur Verfügung gestellt werden. Auch die beteiligten Agenturen arbeiten pro bono. Neben JvM und Kemper Trautmann für die Werbung ist dies Fischer-Appelt Kommunikation in Berlin für den Bereich Public Relations. mam
Meist gelesen
stats