JvM entdeckt die große Welt der Sparkasse

Donnerstag, 04. September 2008
-
-

Die Sparkasse startet mit einem TV-Spot von Jung von Matt die zweite Phase ihrersogenannten Marktführer-Offensive. Während in der ersten Phase der Kommunikation das Finanzkonzept der Sparkasse thematisiert wurde, konzentrieren sich die Hamburger Kreativen im aktuellen TV-Auftritt auf die Beratungskompetenz des Finanzdienstleiters. Im Mittelpunkt steht das Produktangebot zur Altersvorsorge und Riesterrente. Während sich die Eltern im 40-Sekünder in Sachen Altersvorsorge beraten lassen, geht ihre Tochter spontan auf Erkundungstour und schaut einmal hinter die Kulissen der Finanzgruppe. Auch wenn Begriffe wie Aktien, Fonds und Riester-Förderung in den Ohren der Kleinen wie Finanz-Chinesisch klingen dürften, kommt sie zu dem Schluss, dass die Sparkasse "eine riesen Bank" ist.

Der Spot wurde von Big Fish unter Regie von Andreas Hoffmann produziert und ist ab September auf allen reichweitenstarken Sendern zu sehen. Zusätzlich werden Printanzeigen, Online-Formate und POS-Aktionen den TV-Auftritt begleiten. nk

Meist gelesen
stats