JvM: Greenhouse und 7Seas fusionieren

Freitag, 03. September 2010
Florian Paul (l.) und Stephan Petschow
Florian Paul (l.) und Stephan Petschow

Die beiden Produktionshäuser von Jung von Matt, Greenhouse in München und 7Seas in Hamburg, schließen sich zusammen. Im Fokus steht eine bessere Verknüpfung des Know-Hows.  Die beiden Geschäftsführer Stephan Petschow (Greenhouse) und Florian Paul (7Seas) wollen den Schritt zusammen mit JvM-CEO Peter Figge am 13. September in München bekannt geben. Durch die Fusion soll ein "Modell für medienübergreifendes Content Management" entstehen.

JvM hatte Greenhouse 2003 als Printproduktionsdienstleister mit 35 Mitarbeitern gegründet, die damals zunächst ausschließlich für die weltweite Literatur-Produktion der BMW Group verantwortlich war. jm
Meist gelesen
stats