Jurybesetzung für Cannes steht fest

Donnerstag, 17. Mai 2001

Die Organisatoren des International Advertising Festivals "Cannes Lions 2001" haben die Jurybesetzung für die vier Wettbewerbskategorien "Film", "Press & Poster", "Cyber" und "Media" bekannt gegeben. Aus Deutschland wurden insgesamt sechs Juroren nominiert, die über die Vergabe der goldenen, silbernen und bronzefarbenen Löwen entscheiden.

Carsten Heintzsch von Saatchi & Saatchi ist Mitglied der Film Lions Jury. In der Press & Poster Lions Jury werden Hans Joachim Timm von Timm's Communication und Peter Goldhammer von Scholz & Friends mitentscheiden. Über die Auszeichnungen in der Kategorie "Cyber" beraten Christian Schwarm von der AGI Think Tank Task Force Agency und David Linderman von Fork Unstable Media.

In die "Media"-Jury wurde Thomas Koch von Thomas Koch Media berufen. Die Juroren müssen in diesem Jahr voraussichtlich rund 5.000 Werbefilme, 9.000 Anzeigen und Plakate, 1.500 Webseiten und Online-Anzeigen sowie 600 Media-Lösungen bewerten.
Meist gelesen
stats