Jury gibt Finalisten für Euro Effie 2005 bekannt

Dienstag, 28. Juni 2005

13 deutsche Agenturen haben es in die Finalrunde beim Euro Effie 2005 geschafft. Darunter Einreichungen der Agenturen DDB, FCB Wilkens, Grey, Heimat, Jung von Matt, Lueders BBDO, McCann-Erickson BCA, Ogilvy & Mather, Saatchi & Saatchi, Scholz & Friends, Springer & Jacoby, TBWA sowie eine Kampagne von Audi, die der Automobilhersteller selbst eingereicht hat. Insgesamt sind auf der Shortlist 22 Agenturen aus zehn Ländern vertreten.

Die Shortlist mit den Finalisten ist unter www.euro-effie.com zu finden. Die Jurysitzung ist für den 29. Juli angesetzt. Die Preisverleihung findet am 29. September in Brüssel statt. mh
Meist gelesen
stats