Jung von Matt/Spree wirbt für Berlin

Montag, 06. September 2010
-
-

Jung von Matt/Spree hat sich den Etat von Berlin Partner für eine Werbekampagne gesichert. Im Rahmen der Hauptstadtkampagne "Be Berlin" hat die Agentur einen Auftritt entwickelt, der die Stärken Berlins als Industriestandort hervorheben soll. Umgesetzt wird dieser in Out-of-home, Ambient, Print, als Online-Video und als TV-Spot. Die "Be Berlin"-Sprechblase wurde als Keyvisual weiterentwickelt und formt sich nun zu Innovationen aus der Stadt wie beispielsweise als eine Straßenbahn von Bombardier. Unter dem Motto "Ich bin ein Berliner" geben hiesige Unternehmen ein Bekenntnis zu besagtem Industriestandort ab. Im kommenden Jahr soll die Kampagne auch national sowie international in ausgewählten Städten eingesetzt werden. hor
Meist gelesen
stats