Jung von Matt/Elbe überzeugt im Bifi-Pitch

Dienstag, 19. Juli 2005

Der Pitch um die Unilever-Marke Bifi ist entschieden. Nach einem Markttest hat sich die Hamburger Agentur Jung von Matt/Elbe gegen den Ortskonkurrenten Philipp und Keuntje durchgesetzt. Erste Maßnahmen sollen schon bald zu sehen sein. Allerdings handelt es sich dabei noch nicht um eine neue Markenkampagne, sondern um Maßnahmen für einzelne Produkte. Zuletzt hatte die Londoner Agentur Bartle Bogle Hegarty mit der "Zomtec"-Kampagne für Bifi geworben. Die Zusammenarbeit endete in diesem Frühjahr. mam
Meist gelesen
stats