Jung von Matt und Deepblue Networks im West-Finale

Freitag, 31. Oktober 2003

Im Pitch um den Etat für die Zigarrettenmarke West stehen die Finalteilnehmer fest: Die Konzepte von Jung von Matt und Etathalter Deepblue Networks, beide Hamburg, gingen als Sieger aus einem umfangreichen Test hervor. Aus dem Rennen sind die Agenturen Springer & Jacoby, Aimaq Rapp Stolle und FCB Wilkens. Insgesamt wurden sieben Kampagnenvorschläge getestet. Jung von Matt und die Scholz & Friends-Tochter Deepblue Networks müssen ihre Konzepte jetzt nocheinmal überarbeiten und dann erneut präsentieren. Mit einer Entscheidung ist laut Reemtsma nicht vor Dezember zu rechnen. mam
HORIZONT Newsletter Kreation Newsletter

Die besten Kampagnen des Tages

 


Meist gelesen
stats