Jung von Matt macht Lust auf die Sportschau im Ersten

Freitag, 07. Januar 2011
-
-


Kommende Woche startet die Bundesliga-Rückrunde und damit wird es höchste Zeit für die entsprechenden Werbekampagnen der Fernsehsender. Nach dem Pay-TV-Sender Sky schickt jetzt auch Das Erste einen große Kampagne on Air, die Lust auf die wöchentlichen Fußballpartien machen soll.
Passend zur Textmechanik von Das Erste steht der von Jung von Matt/Alster in Hamburg entwickelte Auftritt unter dem Motto "Das Erste Tor, das du nie mehr vergisst" und animiert mit dem Zusatz "Vielleicht schon nächsten Samstag in der Sportschau" dazu, regelmäßig einzuschalten. Herzstück der Kampagne ist ein TV-Spot, in dem sich Fußballtrainer Jupp Heynckes, Ex-Nationalspieler Mehmet Scholl und Borussia-Dortmund-Kicker Mats Hummels an ihr wichtigstes Tor erinnern.

Der Auftritt unterscheidet sich von früheren Kampagnen dahingehend, dass es sich um einen eher ruhigen, emotionalen Film im Doku-Stil handelt, bei der drei prominente Protagonisten im Vordergrund stehen. In der Vergangenheit wurde in der "Sportschau"-Werbung hingegen meist auf humorvolle Weise die leidenschaftliche Beziehung der Männer zur Bundesliga thematisiert. Die aktuelle Kampagne umfasst neben TV-Trailern auch Funkspots und Onlinebanner. bu
Meist gelesen
stats