Jung von Matt führt limitiertes Mini-Modell ein

Montag, 07. November 2005

Jung von Matt/Alster in Hamburg setzte sich im Pitch um den internationalen Werbeetat für das Mini-Sondermodell Mini Cooper S John Cooper Works GP durch. Für die streng limitierte Version - in Deutschland werden nur 200 Stück zu bekommen sein - setzt die Agentur eine weltweite Kampagne mit Printmotiven und Verkaufsliteratur um. Mini bringt das Modell im März 2006 auf den Markt, die dazugehörige Kampagne startet Anfang des kommenden Jahres. Der Mini Cooper S John Cooper Works GP liegt mit seiner Ausstattung zwischen dem Mini Cooper S und den Fahrzeugen der Mini Challenge Rennserie. bu

Meist gelesen
stats