Jung v. Matt schickt Mannesmann die Kündigung

Freitag, 26. Februar 1999
Themenseiten zu diesem Artikel:

Auffassung Kommunikationslinie Mannesmann Kündigung


Die Hamburger Agentur wird den millionenschweren D2-Etat spätestens Ende 1999 abgeben. Der Grund:Die berühmten unterschiedlichen strategischen Auffassungen über die Kommunikationslinie. Nachdem der Etat erst kürzlich zur Münchner Niederlassung gewandert war, zog die Hamburger Agenturgruppe jetzt den Schlußstrich und schickte Mannesmann die Kündigung. Mannesmann betreut mit einer Inhouse-Agentur selbst einen großen Teil der kommunikativen Aufgaben.
Meist gelesen
stats