Jung v. Matt erfindet für die Post den Adventskalender neu

Dienstag, 24. November 1998

Für die Weihnachtskampagne der Deutschen Post AG wartet Jung v. Matt mit stolzen 24 Spots auf. Die Commercials sind auf allen privaten und öffentlich-rechtlichen Sendern on air und zeigen in Serienform die Erlebnisse eines jungen Mannes, der sehnsüchtig auf seine Post wartet. Erst am 23. Dezember wird er für seine Geduld belohnt - mit drei Säcken voll Weihnachtspost (Produktion: Markenfilm, Wedel). Zusätzlich zu den 25sekündigen Hauptspots laufen kleine 7sekünder, die konkrete Produkte bewerben.
Meist gelesen
stats