Johnson & Johnson: TBWA inszeniert Gesundheitsfürsorge in bewegten Bildern

Freitag, 26. April 2013
-
-

In einer neuen globalen Kampagne verknüpft das Healthcare-Unternehmen Johnson & Johnson seine Firmenphilosophie mit dem bewährten Motiv der menschlichen Liebe und will mit dem emotionalen Spot für die Bedeutung der Gesundheitsfürsorge sensibilisieren. Umgesetzt wurde der Film von TBWA Chiat Day, Los Angeles. Unter dem Motto "For All You Love" zeigt der einminütige Clip junge wie alte Menschen, die alle in einer vertrauten Bindung zueinander stehen. Im Mittelpunkt steht jeweils die gegenseitige Unterstützung, egal ob zu Beginn eines Lebens oder in einer lange währenden Partnerschaft. Obwohl komplett in Schwarz-Weiß gehalten, wird durch den freundlichen Ausdruck der Protagonisten eine positive Grundstimmung transportiert.

Verantwortlich für den Film bei TBWA zeichnen Rob Schwartz (Global Creative President), Becca Morton, Michael Yagi (Global Creative Directors) und Carolina Labi (Art Director). Regie führte Jeffery Plansker.

Der Spot startet im US-Fernsehen am 6. Mai. Print-Anzeigen der Kampagne folgen ab 10. Mai. In Deutschland ist Johnson & Johnson durch Marken wie Bebe, Penaten, O.B. oder Carefree bekannt. tt

Meist gelesen
stats