Jahrbuch der Werbung sucht Newcomer-Agentur

Mittwoch, 08. August 2012
Peter Brawand und Torsten Rieken waren 2011 die JdW-Newcomer
Peter Brawand und Torsten Rieken waren 2011 die JdW-Newcomer

Ab dem 13. August können sich Kreativdienstleister beim Jahrbuch der Werbung um den Titel "Newcomer-Agentur des Jahres 2011" bewerben. Teilnehmen können alle Agenturen, die nach dem 1. Januar 2010 gegründet wurden.  Das Jahrbuch der Werbung, das im Berliner Econ Verlag erscheint, prämiert seit 1991 die überzeugendsten Neugründungen der Kommunikationsbranche mit einem Megaphon. In diesem Jahr ist der Preis mit einem Gutschein verknüpft, der auf die Veröffentlichungsgebühren nominierter Kampagnen im regulären Wettbewerb angerechnet werden kann. Da die Teilnahme am Wettbewerb nicht Voraussetzung für die Bewerbung als Newcomer ist, ist es auch möglich, den Gutschein im kommenden Jahr einzulösen.

In den vergangenen Jahren erhielten Brawand Rieken (2011)Elbkind (2010) und Lukas Lindemann Rosinski (2009) die Auszeichnung. Der diesjährige Gewinner wird auf der Preisverleihung am 1. Februar 2013 in Berlin präsentiert. jf
Meist gelesen
stats