JWT schließt Finanz- und Controllingabteilung in Deutschland

Freitag, 18. Februar 2005

Auf internationaler Network-Ebene hat JWT die Konzentration ihrer Back-Office Leistungen auf Europaebene beschlossen. JWT Deutschland wird deshalb die Finanz- und Controllingabteilung schließen. Betroffen sind davon 12 Mitarbeiter. Ihr bisheriger Arbeitsbereich wird künftig von einer zentral zuständigen Finanzservicegesellschaft mit Sitz in Wien erledigt. Weitere Veränderungen innerhalb der deutschen JWT-Niederlassung will die Agentur auf einer Pressekonferenz am 28. Februar in Frankfurt bekannt geben. si
Meist gelesen
stats