JWT Nr. 2: Thompson Connect in Hamburg eröffnet

Donnerstag, 24. September 1998

Das jüngste JWT-Network, Thompson Connect Worldwide, ist seit kurzem auch in Deutschland präsent.Die deutsche Dependance befindet sich in Hamburg. Dort arbeitet ein zwölfköpfiges Team unter der Leitung von Helmut Kotschisch, 40, ehemals Scholz & Friends I.D., und Martin Riesenfelder, 31, ebenfalls Scholz & Friends, als Mitgesellschafter für Kunden wie die Deutsche Shell AG, Siemens, Marriott Rewards sowie Fleurop. Mit Thompson Connect Worldwide gründete J. Walter Thompson ein neues Agentur-Network, das primär integrierte Kommunikationskonzepte entwickelt. Das Network verfügt in 16 Ländern über insgesamt 21 Büros.
Meist gelesen
stats