JWT Nr. 1: J. Walter Thompson wird Leadagentur für Müller

Donnerstag, 24. September 1998

Die Molkerei Alois Müller in Aretsried hat die Frankfurter J. Walter Thompson zur Lead-Agentur ernannt. JWT zeichnet künftig verantwortlich für die Marken Milchreis, Buttermilch und Procult. Der bisherige Etathalter Scholz & Friends, Hamburg, wurde bereits im Mai von der Molkerei durch die Vergabe von Testprojekten an acht Agenturen überprüft. Vor einer Woche nahmen die Hamburger dann wegen unterschiedlicher Aufassungen endgültig ihren Hut. Entgegen allen Vermutungen muß sich die als Favorit gehandelte Agentur Brand Factory in Hamburg mit dem Etat für "Michi Müller" und diversen Innovationsprojekte begnügen. Noch keine Entscheidung ist bislang über das Budget für das Flaggschiff, die Marke Müllermilch, gefallen. Im Finale stehen sich derzeitig JWT und DSB&K, die weiterhin die "Joghurts mit der Ecke" betreut, gegenüber.
Meist gelesen
stats