J. Walter Thompson macht das Städel populär

Montag, 13. Mai 2002

Die Frankfurter Werbeagentur J. Walter Thompson hat für die Museumsstiftung Das Städel ein Kommunikationskonzept entwickelt, um vor allem jüngere Zielgruppen in das Kunstmuseum zu locken. Unter dem Motto "Misch mit" werden gezielt Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit verschiedenen Bildmotiven angesprochen. Fragen wie "Wie mischte Renoir sein Violett?" werden beantwortet mit dem Aufruf "Misch mit". Er bezieht sich auf die Veranstaltungspalette des Museums, die unter anderem Führungen, Kurse und Workshops umfasst.
Meist gelesen
stats