Isländische Kaupthing Bank steigt mit Auftrieb in den deutschen Markt

Mittwoch, 30. April 2008

Die Frankfurter Agentur Auftrieb liefert die kommunikative Begleitmusik zum Einstieg der Kaupthing Bank in den deutschen Markt. Die isländische Direktbank bietet mit dem Online-Produkt Kaupthing Edge Finanzdienstleistung rund um das Tagsgeldkonto.

Die Spezialisten für Absatzförderung bei Auftrieb haben für Kaupthing eine Kampagne entwickelt, zu der Online-Formate, Anzeigen in der Tagespresse und Special Interest Magazinen sowie Megapostern in verschiedenen Großstädten sowie Fußball-Bandenwerbung gehören.

Kaupthing mit Stammsitz in Reykjavik beschäftigt etwa 3300 Mitarbeiter und ist hierzulande mit einem Büro in Frankfurt vertreten. Darüber hinaus ist die Bank in Großbritannien, Skandinavien, Niederlande, der Schweiz, USA sowie im Nahen Osten vertreten. si

Meist gelesen
stats