Interpublic Group zieht Bilanz

Dienstag, 23. Februar 1999

Die Interpublic Group hat im Geschäftsjahr 1998 ein Nettoeinkommen von 309 Millionen Dollar erreicht. Das ist ein Wachstumsschub von 54,7 Prozent. Das Gross Income der Werbegruppe, zu der Ammirati Puris Lintas, Draft Worldwide, Lowe Group, McCann-Erickson und Western Initiative Media gehören, lagbei rund vier Milliarden Dollar, das entspricht einem Plus von 14 Prozent.
Meist gelesen
stats