Ineos wirbt für Sicherheit am Arbeitsplatz

Mittwoch, 04. Januar 2012
-
-

Die Düsseldorfer Agentur Heithausen & Behler hat für das Chemieunternehmen Ineos in Köln eine Mitarbeiterkampagne zur Arbeitssicherheit kreiert. Unterschiedliche Plakatmotive sollen den Angestellten den verantwortungsbewussten Umgang mit potenziellen Gefahren am Arbeitsplatz nahelegen. Als Protagonisten treten reale Mitarbeiter des Unternehmens in ihrem gewohnten Berufsumfeld auf. Außerdem mit im Bild: ein Schatten der jeweiligen Person. "Unfälle werfen lange Schatten!" heißt es in den Abbindern am unteren Bildrand. "Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Ineos können sich aufgrund der authentischen Arbeitssituationen sehr gut mit den Motiven identifizieren", erklärt Agentur-Geschäftsführerin Angela Behler die Kreation. Die Realisierung der Bildmotive mit realen Mitarbeitern sei hierfür eine wichtige Voraussetzung gewesen. Weitere Motive auf den nächsten jf 

-
-


-
-
Meist gelesen
stats