Immobilienscout 24 startet Kampagne von Nerger//RIM

Donnerstag, 30. Dezember 2010
-
-

Das Online-Portal Immobilienscout 24 schickt kurz vor Jahresende eine neue Kampagne on Air. Der Auftritt läuft seit dem 29. Dezember und wurde von Nerger//RIM in Hamburg entwickelt. Zum Einsatz kommen TV-Spots, Anzeigen und Online-Maßnahmen.

Ziel der Kampagne ist es, die Ausweitung des Angebots von Immobilienscout 24 um Themen wie Immobilien-Bewertung, Finanzierung, Umzug und Gewerbeimmobilien zu kommunizieren. Gleichzeitig will man die Marke weiter emotionalisieren und die Marktführerschaft unterstreichen, heißt es in einer Pressemitteilung des Unternehmens.

Die TV-Spots (Produktion: 539090, Hamburg) sind auf Sendern wie Sat 1, Pro Sieben und N24 zu sehen. Leitidee ist das Motto: "Phantasie regiert die Welt". Gezeigt wird, wie Wünsche der Kunden mit Immobilienscout 24 Wirklichkeit werden. Bei der Visualisierung hat sich Nerger//RIM an der Kampagne für die Schwestermarke Autoscout 24 aus der Feder von Berger Baader Hermes orientiert. Auch dort wurde mit einem Tagging-Fenster beziehungsweise einem Rahmen als Key Visual gearbeitet. Bei Immobilienscout 24 ist dieser Rahmen orangefarben, bei Autoscout 24 war er weiß.

Zur Scout-Gruppe mit Sitz in München gehören auch Marken wie Travelscout 24, Jobscout 24 und Friendscout 24. Die Unternehmensgruppe ist eine Tochtergesellschaft der Deutschen Telekom. mam    
HORIZONT Newsletter Kreation Newsletter

Die besten Kampagnen des Tages

 


Meist gelesen
stats