ISE zieht nach Frankfurt

Mittwoch, 23. Juli 2003
Themenseiten zu diesem Artikel:

Frankfurt Publicis Groupe S.A. Dentsu Zürich FIFA


Die deutsche Tochter der Sportrechte-Agentur "International Sports and Entertainment" (ISE) zieht an den Standort von Publicis Frankfurt am Walther-von-Cronberg-Platz. ISE ist ein Joint Venture der Agenturgruppen Publicis und Dentsu, das im Dezember 2002 gegründet wurde. Hauptsitz ist in Zürich. Von Frankfurt aus wird ISE das Hospitality-Programm des Fußballweltverbandes Fifa für die WM 2006 betreuen. In den nächsten Jahren sollen weitere ISE-Standorte an allen zwölf Austragungsorten der WM eingerichtet werden. sib
Meist gelesen
stats