Hunzinger erhält vier neue Aufträge

Freitag, 22. September 2000

Trotz durchweg negativer Meldungen in den vergangenen Tagen hat die Frankfurter PR-Agentur Hunzinger Information ihr Portfolio um vier neue Auftraggeber erweitern können. Die Schweizer Bank Credit Suisse Group hat den Etat für Öffentlichkeitsarbeit in Deutschland zur Einführung eines Internet-Investmentservice für Privatanleger an die Frankfurter Agentur übergeben. Für das Bankhaus arbeitet Hunzinger im Verbund mit der Londoner Agentur Bell Pottinger. Das Start-up Efinum beauftragte Hunzinger mit der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. Der Betreiber eines Internetportals will die User beim geplanten Börsengang 2001 über Gratisaktien an einem möglichen Erfolg des Unternehmens teilhaben lassen. Mit seiner gesamten PR-Arbeit hat der Internet-Start-up Shoes24.com die Frankfurter Agentur beauftragt. Das Unternehmen verkauft Markenschuhe über das Web. Vierter im Bunde der neuen Kunden ist BTV Textil Filialbetrieb. Für die Hugo-Boss-Marke Baldessarini plant das Unternehmen die Eröffnung eines ersten Ladengeschäfts am Frankfurter Opernplatz. Hunzinger übernimmt die Öffentlichkeitsarbeit und das Eventmanagement.
Meist gelesen
stats