Hunzinger PR verhandelt mit US-Unternehmen über Partnerschaft

Mittwoch, 28. August 2002
Verhandelt über Kooperation: Moritz Hunzinger
Verhandelt über Kooperation: Moritz Hunzinger

Die Agentur Hunzinger PR in Frankfurt erwägt, ein Partnerunternehmen aus den USA an Bord zu nehmen. Derzeit werde ein Angebot einer PR-Firma geprüft, die mit Hunzinger PR kooperieren wolle, erklärt Agenturchef Moritz Hunzinger. Den Namen des Interessenten will er jedoch nicht verraten. Man wolle zunächst ein Bewertungsverfahren erarbeiten und eine Machbarkeitsstudie erstellen.

"Vor Oktober kommen wir in der Angelegenheit nicht zusammen", so Hunzinger. Eine gesellschaftsrechtliche Verflechtung der beiden Firmen sei denkbar, allerdings auch ein Franchisemodell. Spekulationen, die Hunzinger Information AG wolle sich von einzelnen Geschäftsfeldern trennen, erklärt der Vorstandschef eine klare Absage. "Das stand von meiner Seite aus nie zur Debatte." Zum Unternehmen gehören neben der PR-Agentur das Infas-Institut sowie die Bildagentur Action Press.
Meist gelesen
stats