Hornbach-Spots: Heimat bringt faule Nasenpopler auf Zack

Freitag, 13. April 2012
-
-


Nicht länger im Bauchnabel pulen oder Nasenhaare zwirbeln! Ran ans Werk! Das ist die Botschaft der neuen Online-Spots von Hornbach "Alles für's Projekt", mit denen die Baumarktkette für ihre Website Hornbach.de inklusive Online-Shop trommelt. Deutlich erkennbar: die humorvolle Handschrift der Berliner Kreativen von Heimat. Und so erfährt ein untätiger Heimwerker das Motto "Es gibt immer was zu tun" am eigenen Leib. Nicht nur in den Märkten, auch online biete Hornbach alles, was ein Heimwerker für sein Projekt braucht, so Frank Sahler, Leiter Marketing Kommunikation bei Hornbach. Oft jedoch fehle der nötige Antrieb, ein Projekt tatsächlich anzupacken. Sahler: "Damit machen wir jetzt Schluss. Unsere Botschaft ist eindeutig: weniger Zeit vertrödeln, mehr Zeit für Projekte."

Die Spots sind ab sofort auf youtube.com/hornbach und facebook.com/hornbach.de zu sehen. Auch in Österreich, der Schweiz, Schweden, Tschechien und in Rumänien laufen sie auf den entsprechenden Präsenzen. Während in Deutschland die Vorteile der Website in den Vordergrund gerückt werden, konzentrieren sich die von Trigger Happy produzierten Werbeclips in den weiteren Regionen vor allem auf den Dauertiefpreis, die Beratungsleistung sowie den hohen Qualitätsanspruch im Projektbaumarkt von Hornbach. Zum Maßnahmenpaket gehört außerdem eine Roadshow durch Deutschland. Die Mediaplanung verantwortet Crossmedia in Düsseldorf, Online-Werbung kommt von den Webguerillas in München. jm



Meist gelesen
stats