Hiller, Wüst & Partner verlässt GPRA

Freitag, 06. Oktober 2000
Themenseiten zu diesem Artikel:

Hill Agentur Hiller


Die Aschaffenburger PR-Agentur Hiller, Wüst & Partner aus dem Hill & Knowlton-Network tritt zum Jahresende aus der Gesellschaft Public Relations Agenturen (GPRA) aus. Als Grund für diesen Schritt gibt Conny Wüst, Agenturgründerin und Geschäftsführerin, „mangelnde Ressourcen für ein aktives Engagement in der Verbandsarbeit“ an. Zudem bringe die Mitgliedschaft nach neun Jahren der GPRA-Zugehörigkeit nur noch wenig direkten Nutzen.
Meist gelesen
stats