Heye & Partner und Wieden + Kennedy erhalten Goldene Klappen

Montag, 31. März 2003

Bei dem 24. Wettbewerb Die Klappe, dem TV-Spot- und Werbefilmwettbewerb für den deutschsprachigen Raum, holten zwei Spots für McDonald's und Nike je eine Goldmedaille. Ausgezeichnet wurden der McDonald's-Spot "Cowboys" von Heye & Partner in München (Produktion: Cobblestone, Hamburg) und die Nike-Kampagne "The Secret Tournament" von Wieden + Kennedy in Amsterdam (Produktion: Radical Media, London).

Insgesamt hat die Fachjury unter Vorsitz von Stefan Zschaler, Kreativchef von Leagas Delaney in Hamburg, unter allen 455 Einsendungen 15 Beiträge mit Edelmetall prämiert. Neben den beiden Goldmedaillen gingen fünf silberne Klappen an die Agenturen TBWA in Berlin, Springer & Jacoby, Kolle Rebbe und Weigert Pirouz Wolf in Hamburg und BBDO in Düsseldorf. Weitere acht Bronze-Awards holten sich die Hamburger Agenturen Grabarz & Partner, Springer & Jacoby, Weigert Pirouz Wolf, KNSK und Kolle Rebbe sowie Scholz & Friends und DDB in Berlin und Rempen & Partner in Düsseldorf.

Erfolgreichste Werbefilmproduktion ist Cobblestone in Hamburg mit einer Gold, einer Silber- und einer Bronzemedaille. Verliehen wurden die Preise am vergangenen Wochenende vor rund 1000 Gästen aus der Werbe- und Medienbranche im Kölner Theater am Tanzbrunnen. bu
Meist gelesen
stats