Heye & Partner macht das Rennen bei Ehrmann

Montag, 17. Dezember 2007
Der vorherige Etathalter Jung von Matt/Neckar hatte die Erdbeerzunge kreiert
Der vorherige Etathalter Jung von Matt/Neckar hatte die Erdbeerzunge kreiert

Die Agentur Heye & Partner in Unterhaching steht kurz vor dem Gewinn des Werbeetats von Ehrmann. Das Team um Hauptgeschäftsführer Jason Lusty konnte sich im Pitchfinale gegen Taste in Offenbach durchsetzen. Derzeit werden offenabr die Vertragsmodalitäten ausgehandelt. Eine offizielle Bestätigung für die die Vergabe gibt es derzeit nicht. Agenturintern soll der Etatgewinn aber bereits verkündet worden sein. Ehrmann-Marketingleiter Jürgen Taubert räumt ein, dass derzeit nur noch mit einer Agentur geredet wird. Den Namen will er allerdings noch nicht verraten. Mit der offiziellen Erklärung sei im Januar zu rechnen. Dann sollen auch erste Kampagnendetails öffentlich werden. Ehrmann arbeitete zuletzt mit Jung von Matt/Neckar in Stuttgart zusammen. Das Unternehmen investierte 2006 rund 12 Millionen Euro brutto in klassische Werbung.

Heye & Partner verfügt über umfangreiche Erfahrungen in der Werbung für Molkereiprodukte. So arbeitete die DDB-Beteiligung viele Jahre für die Molkerei Alois Müller. mam
Meist gelesen
stats