Heye & Partner geht nach München

Dienstag, 27. März 2001

Die Unterhachinger Agentur Heye & Partner streckt ihre Fühler nach München aus. Die Leitung der neuen Dependance mit dem Namen GBK,Heye liegt bei Markus Goetze, zuletzt Geschäftsführer bei Jung v. Matt an der Isar.

Unterstützt wird Goetze von den beiden Heye-Top-Kreativen Martin Kießling und Alexander Bartel. Die Münchner Unit soll mit dem Stammhaus verbunden bleiben, aber mit eigenen Kunden arbeiten. Heyes langjähriger Kunde McDonald's wird daher weiter von Unterhaching aus betreut. "Es werden keine Kunden transferiert", sagt Jürgen Knauss, CEO von Heye & Partner.

Heye & Partner ist eingebunden in das DDB Network. Das McDonald's-Team soll ab Mai um ein Servicecenter für alle europäischen DDB-McDonald's-Agenturen erweitert werden. Brandon Snow von DDB Chicago wird diese Unit mit Dieter Ringer, Geschäftsführer und Head McDonald's Account Deutschland leiten.

In Kürze will sich Heye & Partner an einer Agentur beteiligen, um das Segment Dialogmarketing abzudecken. Auch im Bereich Event will Heye Fuß fassen. Ob durch Beteiligung oder Gründung, ist aber noch nicht entschieden.
Meist gelesen
stats