Herr Schmidt kommuniziert für Eprimo

Montag, 17. Dezember 2007
Themenseiten zu diesem Artikel:

Zuschlag Conteam Berlin Hamburg München Rhein Thomas Leyrer


Die Frankfurter Agentur Herr Schmidt erhält den Zuschlag für den Etat vom Stromanbieter Eprimo. Ab sofort ist die von Herr Schmidt konzipierte Kampagne für die RWE-Tochter in deutschen Ballungsräumen wie Berlin, Hamburg, München und Rhein/Main zu sehen. Der Etat beinhaltet Kommunikationsmaßnahmen wie Anzeigen, Internet, Below-The-Line- Maßnahmen sowie Funkspots. Das zentrales Motiv der Kampagne ist ein Simley. Zusätzlich betreut Herr Schmidt das Kundenmagazins "Meine Energie". Den Eprimo-Etat hatte bisher die Mainzer Agentur Conteam Campaign inne. Bei Conteam war Thomas Leyrer, damaliger Geschäftsführer von Conteam, für Eprimo verantwortlich. Leyerer wechselte im Oktober zu Herr Schmidt, wo er neben den Gründern Klaus-Peter Konieczny und Kersten Reininger als dritter Geschäftsführer fungiert. mam

Meist gelesen
stats