Herr Schmidt inszeniert den Subaru XV mit Schnappschuss-Kollagen

Freitag, 16. März 2012
-
-


Die Frankfurter Agentur Herr Schmidt hat eine integrierte Kampagne für den Kompakt-SUV Subaru XV entwickelt. Das Fahrzeug feiert an diesem Wochenende Premiere bei den Händlern des weltgrößten Allrad-PKW-Herstellers. Der Auftritt umfasst einen TV-Spot, Anzeigen sowie einen mehrseitigen Beihefter und Online-Maßnahmen. Ebenfalls zum Einsatz kommt ein bundesweit geschalteter Funkspot. Der Subaru XV ist als Fahrzeug für "Zielgruppe in urbanen Regionen allen Alters" positioniert, teilt die Agentur mit. Unter der Kernaussage "für Stadt und Land" arbeitet die Kampagne mit Schnappschuss-Kollagen, die das Auto in den jeweiligen Situationen zeigen.

Herr Schmidt ist Leadagentur von Subaru Deutschland. Die Agentur startete Mitte 2006. An der Spitze des rund 20-köpfigen Team stehen die beiden Geschäftsführer Kersten Reininger und Thomas Leyerer sowie Kreativchef Klaus Peter Konieczny. mam
Meist gelesen
stats