Herr Schmidt arbeitet für Stuttgarter Versicherung / Übernahme von CPR

Donnerstag, 20. September 2007

Die Frankfurter Agentur Herr Schmidt wird ab sofort für die Stuttgarter Versicherung tätig. Die vor rund einem Jahr von den ehemaligen Consell-Mitarbeitern Klaus-Peter Konieczny und Kersten Reiniger gegründete Werbeagentur wird den Kunden gemeinsam mit dem bishiergen Etathalter CPR Creative Partners betreuen. Letzterer wird mit dem neuen Kommunikationspartner fusionieren. Die CPR-Inhaber Henrik Jassmann und Stephan Dröger sind mittlerweile zu Herr Schmidt gestoßen. Geplant ist, dass die beiden Agenturen nach einer Übergangsphase verschmolzen werden. Die Kommmunikation der Stuttgarter Versicherung konzentriert sich auf den B-to-B-Bereich. Im Fokus stehen dabei Versicherungsmakler und -vermittler. Mit dem siebenstelligen Budget werden Vkf-Maßnahmen, Anzeigen, Broschüren Events und Messeauftritte umgesetzt. Im ersten Schritt realisierte Herr Schmidt zunächst eine Serie von Podcast und Schulungsvideos, die über die Stuttgarter Fondspolice und das Ausbildungsengagement informieren. Besondere Maßnahmen sind für das kommende Jahr zu erwarten, in dem das Unternehmen seinen 100. Geburtstag feiert. Der aktuelle Claim der Stuttgarter lautet: "Alles Gute für die Zukunft." mam

Meist gelesen
stats