Henkel sortiert Agenturbeziehungen neu

Freitag, 07. Juli 2006
-
-

Der Düsseldorfer Wasch- und Reinigungsmittelriese Henkel verändert seine bisherige Zusammenarbeit mit den drei Omnicom-Agenturen BBDO, DDB und TBWA. Im Zuge einer Neusortierung verliert BBDO die Zuständigkeit für die Marken Persil, Perwoll, General und Somat. Für Persil und Perwoll ist HORIZONT-Informationen zufolge künftig die Schwesteragentur DDB zuständig, um General und Somat kümmert sich TBWA.
Der Bereich Haarcoloration und Kosmetik, in dem BBDO unter anderem Marken wie Poly County Colours und Diadermine betreut, ist von dem aktuellen Wechsel nicht betroffen. Der Umbau dürfte nicht zuletzt damit zu tun haben, dass BBDO seit der Übernahme von Gillette durch Procter & Gamble für einen der härtesten Wettbewerber von Henkel im Wasch- und Reinigungsmittelmarkt arbeitet. mam
Meist gelesen
stats