Helsynki mit doppeltem Pitcherfolg

Donnerstag, 16. April 2009
Helsynki trinkt Staatlich Fachingen
Helsynki trinkt Staatlich Fachingen

Die Hamburger Agentur Helsynki konnte sich in zwei Pitches durchsetzen. Mit der Mineralwassermarke Staatlich Fachingen und dem Etat des Staatlichen Israelischen Verkehrsbüros in Berlin meldet das Team um die beiden Agenturinhaber Nikolas Goedeke und Thomas Riesmeier neue Auftraggeber. Für Mineralbrunnen Überkingen-Teinach übernimmt Helsynki die Neupositionierung der Marke Staatlich Fachingen. Geplant sind neben klassischen Kommunikationsmaßnahmen, die im Frühherbst 2009 starten sollen, PoS-Aktivitäten, der Relaunch des Internetauftritts und die Neuentwicklung des Literaturpaketes.

Für das Staatliche Israelische Fremdenverkehrsbüro entwickelt die Agentur eine Printkampagne, die anhand von Einzelsujets die Vielfalt Israels widerspiegeln soll. Flankiert werden die Maßnahmen in PZ, TZ und Special Interest Magazinen von einem Gewinnspiel. Für den Herbst ist eine zweite Kampage geplant. Das Mediabudget bewegt sich nach Agenturangaben im mittleren einstelligen Millionenbereich.

Zu den Kunden von Helsynki mit den Standorten Hamburg und Dortmund gehören unter anderem die Privatbrauerei Bolten, Nadler Feinkost und Brandly The Sales Company. mam   
Meist gelesen
stats