Heimat entwirft ein Kinderbuch für Hornbach

Mittwoch, 29. September 2010
Das Buch zum Film: "Das Grenzenlose Haus" von Hornbach
Das Buch zum Film: "Das Grenzenlose Haus" von Hornbach
Themenseiten zu diesem Artikel:

Hornbach Kinderbuch Facebook Doc Robert YouTube


Einmal mehr gehen Hornbach und sein Stammbetreuer Heimat neue Wege in der Kommunikation: Das Dreamteam veröffentlicht ein Kinderbuch zur Kampagne "Das grenzenlose Haus". Der Kurzfilm, auf dem das Buch basiert, war das Herzstück der Sommerkampagne der Baumarktkette, die am 31. Juli startete. Seither haben den Film nach Angaben der Agentur bereits über eine Million Menschen gesehen - gezeigt wurde er auf Facebook, Youtube, als Vorfilm in ausgewählten deutschen Kinos und auf der Kampagnen-Website.

Das Buch zum Film wurde gemeinsam mit dem Illustrator Doc Robert realisiert. Die Berliner Agentur hat den Künstler über die ebenfalls in der Hauptstadt ansässige Agentur für Illustration 2Agenten engagiert. Robert hat die märchenhafte Geschichte über das magische Haus in bunten Bildern festgehalten, die den Film auf kindgerechte Weise nacherzählen. Das Buch erscheint sowohl im Miniatur- als auch im großen Hardcover-Format.

Außerdem wird eine Miniatur-Ausgabe ab Oktober als Beikleber in den Familien-Magazinen "Eltern" und "Nido" geschaltet und liegt zudem in den Hornbach-Märkten zur kostenlosen Mitnahme für die Kunden aus. Des weiteren ist eine Online-Version zum Download auf der Kampagnen-Website sowie auf der Facebook-Seite von Hornbach geplant. bu
Meist gelesen
stats