Havas mit wechselkursbedingtem Zuwachs im 1. Quartal 2006

Donnerstag, 11. Mai 2006
Themenseiten zu diesem Artikel:

Umsatz Zuwachs


Die französische Werbeholding Havas hat im 1. Quartal 2006 einen Umsatz von 339 Millionen Euro erwirtschaftet. Verglichen mit dem Vorjahreszeitraum ist das ein Zuwachs von 2,6 Prozent. Im 1. Quartal 2005 hatte Havas einen Umsatz von 330 Millionen Euro gemeldet. Wechselkursbereinigt liegt der Umsatz allerdings mit 2, 1 Millionen Euro im Minus. Den größten Einfluss auf das Ergebnis hatten die Kurse des US-Dollars und des Kanadischen Dollars. Das organische Wachstum von Havas beläuft sich wechselkursbereinigt auf Minus 2,4 Prozent. Im Bereich New Business kann sich die Holding aber über ein Budget von 620 Millionen Euro freuen und geht davon aus, auf dieser Basis im 2. Halbjahr 2006 ein positives Wachstum zu erzielen. stu

Meist gelesen
stats