"Hast Du Sex?": Prominente werben für Kondomnutzung

Mittwoch, 02. Juni 2010
-
-

Der Berliner Verein "Vergiss Aids nicht e.V." macht einmal mehr mit einer Kampagne auf die Immunschwächekrankheit aufmerksam. Anders als der vor zwei Jahren von Weigert Pirouz Wolf entwickelte Auftritt mit dem Statement "Ich habe Aids" setzt die neue Kampagne diesmal nicht so sehr auf den Schockeffekt. "Hast du Sex? Aber nur mit Kondom!", fragt beispielsweise Moderatorin Nova Meierhenrich in einem der Spots. Und Handball-Profi Mimi Kraus bekennt: "Ich habe geilen Sex ... aber nur mit Kondom!" Für die Kreation zeichnet diesmal die Mach Werbeagentur verantwortlich.

Insgesamt rufen elf Prominente in TV-Spots sowie auf Printanzeigen und Plakaten dazu auf, Kondome zu nutzen. Ebenfalls dabei: GZSZ-Star Alexander Becht, die Sänger Ross Anthony und Jo Halbig, die Moderatorinnen Collin Fernandes, Kerstin Linnartz und Vera int Veen sowie die Schauspieler Jochen Schropp, Karolin Peiter und Gabrielle Scharnitzky.

Die TV-Spots starten Mitte Juni auf den Sendern der RTL Group sowie auf MTV, VIVA, Das Vierte und Tele 5, online sind sie auf Vergissaidsnicht.de bereits zu sehen. Der Mediaplan für Print liegt noch nicht vor. Die Produktion der Commercials übernahm Titanfilm Berlin. Als Fotograf und Regisseur war Philip Glaser an Bord. Alle beteiligten Personen und Firmen arbeiteten pro bono.

"Die Aufklärung über HIV und Aids muss intensiviert werden, damit das Schutzverhalten zunimmt. Aids ist nicht heilbar, sondern nur behandelbar. Die neue Kampagne des Vereins Vergiss Aids nicht e.V. zielt auf Aufklärung", so Jan Schwertner, Vorstandsmitglied von Vergiss Aids nicht e.V. jm
Meist gelesen
stats